Die 3 besten Jogging Apps

      Keine Kommentare zu Die 3 besten Jogging Apps

Die 3 besten Jogging Apps

Smartphone-Datentarif-Apple-Watch-Jogging-App

Joggen ist eine der besten Sportarten um gesund und in Form zu bleiben. Eines der schwierigsten Dinge dabei ist es motiviert zu bleiben und den inneren Schweinehund zu überwinden. Nur so können die gesetzten Fitness Ziele erreicht und der Körper in Form gebracht werden. Erfreulicherweise gibt es Technologie die motivierend wirkt und dabei hilft dran zu bleiben. Alles was Sie dafür benötigen ist ein Smartphone mit einem Mobilen Internet Tarif. Falls Sie keinen Mobilfunkvertrag wünschen, ist auch ein Prepaid Datentarif vorteilhaft. Bei einem Prepaid Tarif gibt es nämlich keine Mindestnutzung und keine Vertragsbindung. So kann Ihre SIM-Karte auch für längere Zeit ungenutzt bleiben, ohne das Nebenkosten entstehen. Ideal also wenn Sie Ihr Smartphone nur zum Joggen verwenden möchten.

 

3 Top Jogging Apps die Sie beim Joggen unterstützen

Sofern Sie im Besitz eines Apple oder Android Smartphones sind, gibt es viele tolle Apps die Sie beim Joggen unterstützen und Ihre Motivation hoch halten. Hier haben wir die drei besten Jogging Apps aus dem Google Play und iOS Store zusammengetragen. Dank GPS Tracking wird so die Tour und auch jedes winzige Detail aufgezeichnet. Ihre Durchschnitsgeschwindigkeit, Gesamtlaufzeit, zurückgelegte Strecke und sogar Pausen werden erfasst. Sie können Ihre Tour mit Freunden und Followern teilen und sie sogar herausfordern. So motivieren Sie sich gegenseitig. Die meisten der vorgestellten Apps sind mit der Apple Watch oder der Android Wear kompatibel. So können Sie auch Ihre Herzfrequenz und Ihren Puls tracken. Also, es wird Zeit den Staub von den Laufschuhen zu pusten und mit dem Joggen anzufangen.

 

Runtastic

Runtastic

Runtastic ist wohl die in Deutschland bekannteste Running/Jogging App. Sie bietet einen großen Funktionsumfang und ist auch nützlich für andere sportliche Aktivitäten. So können neben dem Joggen auch Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren via GPS aufgezeichnet und ausgewertet werden. Sie zeichnet sowohl die Distanz, als auch Geschwindigkeit, Höhenmeter und sogar Ihre verbrannten Kalorien auf. Integrierte Trainingspläne sind hilfreich um die eigene Leistung aufzuzeichnen und zu verbessern. Runtastic ist sowohl im iOS Store, als auch im Google Play Store kostenlos erhältlich. Finanziert wird die App durch In-App Käufe. Hier können Sie Laufwege und andere Dinge kaufen.

 

Komoot

Komoot

Komoot ist eine weitere tolle App die in Deutschland große Beliebtheit genießt. Auch mit Komoot können Sie jegliche Aktivitäten wie Joggen, Wandern, Radfahren und mehr aufzeichnen und auswerten. Ihre Touren werden gespeichert und sind jederzeit abrufbar. So haben Sie auch einen Überblick über Ihre Gesamtleistung. Sie können anderen Nutzern folgen und so neue Freunde zum Laufen finden. Weiterer Vorteil sind die Offline Karten. So können Sie Zuhause im WLAN Netz die gewünschte Region downloaden und unterwegs ohne Mobilfunkverbindung nutzen. Sie benötigen lediglich eine GPS Verbindung, welche kostenlos für Sie ist. Die App ist im iOS und Google Play Store kostenlos erhältlich und finanziert sich durch den Verkauf von Maps. Eine Map stellt Komoot dabei kostenlos zur Verfügung. Jeder weitere kostet Geld. Es gibt jedoch häufig Sonderangebote und Freebies mit welchen man die App schnell und kostengünstig vervollständigen kann.

 

Endomondo

Endomondo

Endomondo ist mit über 415.000 Bewertungen und einem Durchschnitt von 4,5 Sternen mit die beste Jogging App im Store. Sie eignet sich aber ebenfalls für das Radfahren und Wandern. Endomondo ist ein wahrer Motivationsmeister. Hier können Sie eigene Herausforderungen erstellen und Ziele setzen die sie in einem festgelegten Zeitraum erreichen möchten. Kalorienverbrauch, aktive Minuten oder Distanz sind tolle Vorgaben die Sie einstellen können und sich dann von der App antreiben lassen. Commitments ist eine weitere Funktion die Sie zum Laufen auffordert. Sie können selbst festlegen wie oft die App Sie auf das Laufen aufmerksam machen soll. Sie können beliebte und positiv bewertete Jogging Touren anderer Benutzer abrufen. Die kostenlose App bietet nur Basisfunktionen. Möchten Sie weitere Funktionen, so können Sie diese per In-App Kauf freischalten. Die App ist sowohl im Google Play Store als auch im iOS Store erhältlich.

 

Fazit

Jogging Apps sind eine tolle Motivationshilfe und eine sinnvolle Investition. Für 5-25 Euro erhalten Sie richtige Trainingshelfer mit unzähligen Funktionen. Aber selbst als kostenlose Version bieten alle drei Apps viele Funktionen die für Anfänger volkommen ausreichend sind. Die Jogging Apps helfen dabei Ihre Motivation hoch und Ihre Ziele vor Augen zu halten. Mit einem Smartphone und einem entsprechenden Mobilen Datentarif haben Sie jederzeit einen tollen Begleiter bei sich, welcher jede Kleinigkeit für Sie aufzeichnet und festhält. Es gibt also keine Ausrede mehr nicht mit dem Joggen anzufangen 🙂

In folgendem Video finden Sie noch einen Beitrag von Galileo zum Thema

 

About Phillipp

Hi, ich bin Phillipp und ich jogge für mein Leben gern. Bereits 2008 habe ich mit dem Laufen angefangen und war bis heute kontinuierlich dabei. In meinem Blog möchte ich Ihnen wertvolle Tipps geben, damit auch Sie endlich mit dem Joggen anfangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.